ELA-1200

 

Automatische Envirolyte Wasseraufbereitungsanlage ELA-1200

ELA 1200   ELA 1200         ELA 1200
 Kapazität  120 Liter pro Stunde
 Stromversorgung  110 - 220V
 Stromverbrauch  1,8 KW/h
 Wasserversorgung  2-3 bar
 Säurepumpe  +
 Solepumpe  +
 Salzverbrauch für
 1 Liter Anolyt
 ~ 5-7g abhängig vom Wasser
 (ELA-1200-Geräte mit niedrigerem Salzverbrauch verfügbar)
 Steuerrungselement  Unitronics/Jazz
 Reaktor-Typ  R-120
 Leitungssysteme & Armaturen  LLDPE & Kynar
 Gehäusemaße & Material  800 x 600 x 300mm Polyester
 Gewicht  ~ 20 kg
   
Spezielle Geräte mit niedrigerem Salz- und Stromverbrauch sind verfügbar!

 

  • Einfache und sichere Handhabung; Vollautomatische und einfache Betriebsabläufe
  • Selbstreinigend, automatischer Spülvorgang
  • Die Stärke der Anolyt-Lösung (Chlor-Konzentration) kann angepasst werden
  • Manuelle Steuerung oder Starten und Stoppen durch automatische Niveauschalter
  • Alle Anschlüsse befinden sich auf einer Seite und sind bequem erreichbar
  • Visueller und akustischer Alarm und Anschluss für externe Signale
  • Reset-Taste
  • Eine Ablaufsteuerung im hydraulischen Teil sperrt den Durchfluss bei einer Unterbrechung der Wasserversorgung und startet automatisch wieder, wenn Wasser nachfließt
  • Verschiedene Modelle mit Kapazitäten von 40 - 4000 Litern pro Stunde verfügbar

 

Die Envirolyte-Anlagen und Geräte produzieren durch Elektrolyse aus Salz (Sole) und Wasser mit polymeren oder keramischen Membranen durch eine chemische Reaktion zwei verschiedene aktivierte Lösungen.
1. Anolyt ist ein starkes und schnell wirkendes Desinfektionsmittel, das alle bekannten Bakterien und Viren innerhalb weniger Minuten tötet.
2. Katholyt ist eine alkalische Lösung, die Schwermetalle aus dem Wasser löst und als eine ausgezeichnete Waschflüssigkeit dient.

 Neutrales Anolyt
ANK-Neutrale Anolytlösung wird überall dort eingesetzt, wo der pH-Wert wichtig ist, z.B. um Korrosion zu vermeiden und wo eine mögliche Verdunstung von aktivem Chlor unerwünscht ist.
Neutrales Anolyt ist hochwirksam gegen ein breites Spektrum an Krankheitserregern wie Bakterien, Viren, Sporen, Schimmel und Pilzen.
 Produkt  Aktives Chlor mg/L  PH-Wert  Redox ORP mV
 Neutrales Anolyt  500 - 700  5 - 8,5  700 - 900

 

 Saures Anolyt
Die Saure Anolytlösung ist überall dort einsetzbar, wo eine wirksame Desinfektion und Sterilisation im Vordergrund stehen, der pH-Wert nicht so wichtig ist und wo keine Gefahr einer Korrosion besteht. Saueres Anolyt ist ein sehr leistungsfähiges und schnell wirkendes Desinfektionsmittel gegen alle Bakterien, Viren, Sporen, Schimmel, Pilze und Algen, auch wenn es mit Wasser verdünnt oder als Aerosol in die Luft gesprüht wird.
 Produkt  Aktives Chlor mg/L  PH-Wert  Redox ORP mV
 Saures Anolyt  500 - 700  2 - 3,5  1000 - 1200

 

 Katholyt-Lösung
Die Katholyt-Lösung ist alkalisch und dient als eine ausgezeichnete Waschflüssigkeit.
Es entfernt zusätzlich Schwermetalle aus dem Wasser.
 Produkt  PH-Wert  Redox ORP mV
 Katholyt (Natriumhydroxid)  10 - 13  -900 - 950



Bei einer typischen Funktionsweise eines Envirolyte-Geräts wird das Anolyt in einem Behälter gesammelt und dann dosiert in das durchfließende Wasser abgegeben. Die Dosierung hängt von der Einstellung bezüglich der Wassermenge und der Qualität (Eigenschaften) des Wassers ab und wird durch einen Durchflussmesser verbunden mit einer Dosierpumpe gesteuert.
Die Geräte können Stand-Alone sein, z.B. zum Besprühen, zur Reinigung, zur CIP-Desinfektion, etc. oder sie können verwendet werden, als Teil eines kontinuierlichen Prozesses in komplexeren Systemen.
Besondere kundenspezifische Funktionen können integriert werden.

Typische Installation einer Envirolyte-Anlage  
 
Typische Installation einer Envirolyte-Anlage
(zum Vergrößern bitte anklicken)
 



Die Anolyt-Lösungen sind:

  • umweltfreundlich
  • ungiftig für Mensch und Tier
  • sehr effektive und schnell wirkende Biozide
  • können gefahrlos im Abwasser entsorgt werden
  • können in allen Stufen der Desinfektion eingesetzt werden
  • entfernen zuverlässig den Biofilm
  • greifen bei Einhaltung der Konzentrationsempfehlungen keine Oberflächen oder Materialien an
  • können in flüssiger Form, als Eis oder Aerosol (Nebel) angewendet werden - können vor Ort erzeugt werden, wodurch eine Handhabung und Lagerung von Chemikalien entfällt


Falls Sie noch Fragen haben oder eine individuelle Beratung möchten, nehmen Sie Kontakt zu uns auf.